Patagonien  mit Frantours

ArgentinienTrekking in PatagonienPatagonienFahrradtouren ArgentinienDer WolkenzugMovitrack 4x4Aktivurlaub GauchosJagd ArgentinienMotorraeder ArgentinienWohnmobile ArgentinienAppartements Buenos AiresLateinamericaDrei Laender TourPeru ExpressVenezuela TrekkingWohnmobile ChileUruguayUruguay Finca PiedraWeltweit ReisenKontaktImpressum

 


Einmal quer durch Patagonien                

Von den Ufern des Atlantiks  bis an die Anden. Eine kombinierte Entdeckungs-und Abenteuerreise mit Naturerlebnis, sportlicher Herausforderung und Begegnungen mit der Kultur der argentinischen Ureinwohner.
Erleben Sie die faszinierende Tierwelt der Halbinsel Valdes und die Weite der patagonischen Steppe.

1.Tag: Ankunft in Trelew am Vormittag und Transfer
zum Hotel.
Am Nachmittag Fahrt nach Punta Tombo, wo uns neben
anderen Tierarten ca 1. Million Magellan-Pinguine
erwarten.

2.Tag:Nach dem Frühstück fahren wie nach
Puerto Piramides auf der Halbinsel Valdes.
Unter der Leitung erfahrener Guides erkunden wir
im Kayak den Golfo San Jose.
Dieser Meeresausflug wird je nach Jahreszeit von
verschiedenen Vogelarten und auch Seelöwen und
Wale begleitet.

3.Tag:  Sieben-Stündige Fahrt im klimatisierten PKW
quer durch Patagonien nach Esquel.
Die unendliche Weite der argentinischen Steppe zeigt
uns ihre verborgenen Naturgeheimnisse
und kulturelle Höhepunkte entlang der Strecke.

4.Tag: Fahrt von Esquel in Richtung der Estancia Leleque
am Fuße der Anden und in der Nähe des Lago Puelo.
Auf der Strecke erfahren wir mehr von der
Kultur- und Lebensweise der ursprünglichen
Bevölkerung Patagoniens.

5.Tag:  Heute verbringen den Tag im Nationalpark Lago Puelo.
Am Vormittag ist ein Kayak-Ausflug auf dem See geplant und am Nachmittag ein kurzes Trekking entlang der Küste des Sees.

6.Tag: Heute erkunden wir den Tal des Lago Puelo auf dem Rücken eines zahmen Pferdes. Unter der Führung eines Experten erfahren wir mehr über die Fauna dieser Gegend, die wegen ihrer Lage (200 Meter u.M.) über ein sehr ausgeglichenes Mikroklima verfügt.  

7.Tag: Transfer vom Lago Puelo zum Flughafen oder Busbahnhof Esquel.


Beste Reisezeit:
Oktober bis März.
 

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Preis:    ab € 1.470.- p.P. (Basis Doppelzimmer)

 

Weitere Informationen bei FRANTOURS

 

 

 

 

 

 

 

©  Konzept und Realisierung      Frank Hoppe      www.frank-hoppe.com